Workshop „Servieren leicht gemacht“

Home / Workshop „Servieren leicht gemacht“

 

Viele Personen, die in Service und Gastronomie arbeiten sind QuereinsteigerInnen ohne entsprechende gastronomische Ausbildung. Der Workshop „Servieren leicht gemacht“ ist ein idealer Crash-Kurs für EinsteigerInnen sowie eine spannende Auffrischung für interessierte Servicefachkräfte. In diesem Crash-Kurs werden die kleinen Wissenslücken geschlossen und praktische Tipps und Tricks vermitteln. Die TeilnehmerInnen können nach diesem Kurs ihre Gäste professionell betreuen und als geschulte MitarbeiterInnen tolle Leistungen im Service erbringen.

Natürlich ist es auch hier unerlässlich, sich handwerkliche und fachliche Grundvoraussetzungen anzueignen. Das Hauptaugenmerk des Kurses liegt folglich auf den Aspekten…

  • wie wird Tisch und Besteck richtig eindeckt
  • wie werden Speisen und Getränke professionell serviert
  • wie wird der Fisch filetiert und das Fleisch tranchiert

Der praxisnah gestaltete Workshop schließt Ihre Lücken, wenn es um das Service-Knowhow geht.

Inhalte

  • Der gedeckte Tisch. Wo steht was?
  • Basics wie Teller und Tabletts tragen
  • Getränke professionell servieren
  • Die Servicestation optimal nutzen
  • Die Regeln im Service
  • Die eigene Präsenz stärken und charismatisch auftreten
  • Hygieneschulung mit Teilnahmebestätigung
  • Innerbetriebliche Kommunikation Küche und Service

Zielsetzung

  • die wichtigsten Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Gastronomie praktisch erlernen und umsetzen
  • Grundregeln in der Gastronomie erfahren
  • Serviceschwächen in Stärken umwandeln

Kurzum – es handelt sich hierbei um das ideale Starterseminar für neue MitarbeiterInnen im Service oder MitarbeiterInnen mit Auffrischungsbedarf sowie alle Serviceinteressierten.

Dieter Lengauer
Küche & Kulinarik

Dieter Lengauer

Dieter Lengauer, unser kulinarischer Experte. Nach über 30 Jahren in der Top Gastronomie und Hotellerie in insgesamt 15 Ländern kümmert sich unser Fachtrainer Küche vorrangig um die theoretische und praktische Wissensvermittlung in der Küche. Sein Motto: Die Einstellung muss stimmen, dann steht einem jede kulinarische Welt offen!
Robert Horner
Service

Robert Horner

Unser Servicetrainer Robert Horner ist seit mehr als 30 Jahren selbständig in der Hotellerie und Gastronomie tätig. Von der Bar bis über Restaurant, Kaffeehaus, Hotel hat er bereits alle Geschäftsfelder der Gastronomie selbst geführt. Er vermittelt gastronomische und unternehmerische Inhalte immer mit einer Portion Humor. Sein Motto: Heiße Teller, schnelle Kellner.
  • Zeit

    Termin nach individueller Vereinbarung (2 Tage)

  • Umfang

    12 UE

  • Ort

    Trainings-Akademie
    Untere Lend 12a
    6060 Hall in Tirol

    Auf individuelle Anfrage ist auch eine Inhouse-Schulung möglich.

  • Kosten

    € 288,- (zzgl. MwSt.)